Rückblick der EuroCIS 2018

Rückblick der EuroCIS 2018

Die EuroCIS ist eine Fachmesse von Retail-Technologien, welche dieses Jahr vom 19. – 21. Februar in Düsseldorf stattgefunden hat. An der EuroCIS werden innovative Produkte und Projekte im Handel vorgestellt. Grosse Themen dabei sind mobile Lösungen wie die mobile Datenerfassung, Self-Scanning-Systeme, moderne Kassenlösungen und Bezahlungssysteme, Mixed Reality sowie Dienstleistung mit der Integration von künstlicher Intelligenz.

Das Smarketing der Nexgen hat die EuroCIS 2018 besucht und dabei spannende Eindrücke erhalten.

Was ist der Nexgen besonders geblieben?

Ralph Levin, Projektleiter und Verkaufsmitarbeiter

«Ich habe komfortable und innovative Gadgets an der EuroCIS kennengelernt, welche die Arbeit im Handel um einiges erleichtern werden. Richtig lässig fand ich die elektronischen Preisschilder oder Self-Scanning-Laufbänder. Ich freue mich auf den Einsatz solcher Technologien in der Schweiz. An der EuroCIS habe ich wieder gemerkt wie wichtig die IT-Infrastruktur für Händler ist, um in der Industrie 4.0. am Ball zu bleiben.»

Eric Le Cunff, Inbound Marketing Manager

«An der EuroCIS war es spannend zu sehen, wie sich Handelsunternehmen immer stärker für Analytics-Systeme interessieren. Ich denke, dass die Anwendung von predictive Analytics und eine sorgfältige Datenpflege im Handel in den nächsten Jahren noch viel stärker an Bedeutung gewinnen wird. Als Digital Native fand ich es auch cool zu sehen, dass digitale Technologien, wie beispielweise die Integrationen von Chat-Bots in elektronischen Medieninhalten, eingesetzt werden, um stärkere Interaktionen mit dem Konsumenten zu generieren.»

Gian Pallioppi, Verkaufsleiter

«An der EuroCIS kommen immer interessante Austausche mit diversen Anbietern von Kassenlösungen zustande. Dieses Jahr sind mir einige Designs von neu produzierter Kassen-Hardware und Pilotprojekte für Selbstbedienungs-Systeme ins Auge gestochen. Auch durfte ich mit unserem Software-Partner «TCPOS» zusammensitzen und über einige Standard-Softwarefunktionalitäten diskutieren, um unseren Kunden immer Auskunft zu aktualisierten TCPOS-Funktionen geben zu dürfen.»

Dominic Lachat, Geschäftsführer

«Für mich ist die EuroCIS die ideale Gelegenheit bestehende Partnerschaften zu pflegen und nach neuen Produkten zu suchen. Dieses Jahr haben mich zum Beispiel die elektronischen Regaletiketten von SES-imagotag überzeugt. Auch fand ich bei Bizerba die Wiegeplatte, welche sich den Ort der hingelegten Produkte merken konnte, und das Self-Checkout-Konzept mit künstlicher Intelligenz sehr spannend. Am Montag vor der Messe fand der durch Bizerba organisierte Event «Quo Vadis Retail – Technology Expert Roundtable» statt. Hier haben Mitglieder von Bizerba, EHI, OMG, Arts, GS1 und Microsoft Ihre Visionen über die Zukunft des Handels im Rahmen von Retail 4.0 vorgestellt.»

Die Nexgen AG freut sich auf kontinuierliche Austausche und Beratungen im Bereich der gesamten IT-Infrastruktur leisten zu dürfen.

Möchten Sie erfahren, warum ein all-in-one-Partner für die gesamte IT-Infrastruktur so wichtig ist?

Klar, das interessiert mich

Stichwörter: EuroCIS 2018 Kassenlösungen Mobile Datenerfassung IT-Infrastruktur Smarketing