Fairtrade

Was ist Fairtrade?

Bestimmt sind auch Sie bereits beim Schlendern in Einkaufsgeschäften auf Produkte gestossen, welche das Fairtrade-Label tragen. Wissen Sie aber auch was diese Produkte von «normalen» Produkten unterscheidet?

Der Begriff «Fairtrade»

Der Begriff «Fairtrade» kann man in die deutsche Sprache mit «fairer Handel» übersetzen. Fairtrade bezieht sich auf einen kontrollierten Handel. Dabei werden Preisanpassungen getätigt, damit Erzeuger der gehandelten Produkte ein höheres Einkommen erhalten. Der faire Handel ist somit ein wichtiges Thema im Bereich der Wirtschaftsethik. Neben den Preisanpassungen sollen ebenfalls Umwelt- und Sozialstandards eingehalten werden. Zusammengefasst sollen mit einem kontrollierten Handel somit menschenwürdige Arbeitsbedingungen geschaffen und ein faires Lohnsystem für Arbeitnehmer bewerkstelligt werden.

Das Fairtrade-Label und die Funktion von Fairtrade

Das Fairtrade-Label ist auf Waren aufgedruckt, welche definierte ökologische, ökonomische und soziale Kriterien einhalten. Zudem stammen sämtliche Produkte mit Fairtrade-Labels aus einem fairen Handel.

Um einen fairen Handel zu garantieren, müssen sämtliche Akteure entlang der Lieferkette eingebunden werden. Damit ist gemeint, dass nicht nur nachhaltig gehandelt wird, sondern auch Handelsorganisationen, die Politik sowie die Konsumenten im Fairtrade-System integriert sind.

Die notwenigen Standards von Fairtrade werden durch den internationalen Dachverband «Fairtrade International» erarbeitet. Dieser Dachverband setzt sich aus drei Produzentennetzwerken in Afrika, Lateinamerika und Asien sowie 25 nationalen Fairtrade-Organisationen zusammen. Die Produzentennetzwerke spielen eine wichtige Rolle für die Entwicklung der Fairtrade-Standards, da sie rund 1,6 Millionen Stimmen von Kleinbauern und Arbeiter vertreten. Da sich diese Standards nicht nur an die Organisationen und den Anbau, sondern auch an die Händler richten, werden sie regelmässig durch eine Zertifizierungsstelle überprüft.

Fairtrade im Kassensystem

Fairtrade richtet sich an viele unterschiedliche Produkte. Falls Sie in Ihrem Kassensystem die Produkte, welche mit einem Fairtrade-Label gekennzeichnet sind, in eine einzelne Warengruppe integrieren möchten, dann lohnt es sich auf die untenstehende Schaltfläche zu klicken.

Mehr über Warengruppen erfahren

Stichwörter: Sales and Marketing Fairtrade