Blogs und Neuigkeiten zu den Lösungen, Kunden und Partner der Nexgen AG

Digitale Regaletiketten für den Handel

Electronic Shelf Label (ESL) sind elektronische Schilder, die typischerweise im Detailhandel für die Artikel- und Preisauszeichnung sowie für die Anzeige von Produkteinformation an den Verkaufsregalen verwendet werden. Electronic Shelf Labels ersetzen immer mehr die herkömmlichen, weniger flexiblen Regaletiketten aus Papier. Ein essentieller Vorteil bietet dabei die Aufbringung der gesetzlich vorgesehenen Preisauszeichnung, welche bisher sehr zeitaufwändig manuell erfolgte. Mittels ESL kann diese Funktion nun in wenigen Mausklicks automatisch und in Echtzeit erstellt werden.

Electronic Shelf Label setzen sich aber zunehmend auch in der Logistik, Industrie, Produktion und Grosshandel sowie in der Hotellerie/Gastronomie und im Gesundheitswesen (Digital Room Signage) durch.

Stichwörter: Kassenlösungen ESL Elektronische Schilder Elektronische Regaletiketten Electronic Shelf Label Imagotag SES-imagotag VUSION

Vergleichen Sie Preise mit Gestell-Etiketten?

Im Lebensmittelhandel in der Schweiz ist es Pflicht, dass der Kunde über Preis eines Produktes, entweder am Artikel selber oder am Regal informiert wird. In den meisten Fällen wird dies durch das Anbringen von Gestell-Etiketten gelöst. Dabei sind die Informationen auf den Etiketten im Normalfall mit Preisen pro gleicher Einheit, beispielsweise Preise pro 100 ml oder 100 g, ergänzt. Durch solche Gestell-Etiketten kann ein Kunde sehen wie viel teurer oder günstiger ein Produkt ist, als ein anderes der gleichen Kategorie.

Stichwörter: Kassenlösungen Gestell-Etiketten TCPOS Label Print Modul Electronic Shelf Label Regaletiketten